FANDOM


Kerwan lag in der Solana Galaxie und gehörte zu den meist besuchten Orten in Ratchet and Clank
Rrr
. Die wohl bekannteste Stadt Kerwans war Metropolis, wie schon der Name sagt war es ein Metropole. Die Hauptstadt der Galaxie und auch eine der größten Städte. Deshalb wurd die Stadt oft von Superbösewichten wie etwa Dr. Nefarious angegriffen. Metropolis war die Heimat des Captain Qwarks, bis zur Future Reihe. In Tools of Destruction zu Beginn, leben Ratchet and Clank seid den Geschehnissen aus Gladiator und Size Matters in Metropolis. Metropolis bestand zum größten Teil aus Hochhäusern und Schienen für die Züge, die Ratchet auch gern mal fürs Grinden missbrauchte. Metropolis lag über den Wolken, wenn man also von den Dächern sprang, fiel man in den sicheren Tod.

Die Feinde auf Metropolis waren verschieden, so waren es im ersten Teil hauptsächlich die Blarg die dort einmaschiert waren und im dritten Teil die Thyrannoiden. In Tools of Destructioin wurde die Stadt von Tachyon angegriffen und seinen Herden von Drophyden.

Metropolis war das erste Ziel von Dr. Nefarious. Er konnte seinen Plan, alle organischen Lebensformen in Roboter zu verwandeln auf Kerwan problemlos ausführen. Da Ratchet und Clank Nefarious aufhalten konnten, bevor er den Biobliterator ein zweites mal einsetzen konnte, war Metropolis der erste und einzige Ort, an dem Nefarious' Plan Erfolg hatte.

Tachyon's Angriff auf die Stadt hatte nichts mit Metropolis zu tun, auch wollte er keine Rache. Er war nur hinter den Dimensionator und Ratchet her. Er zerstörte die halbe Stadt als er auf der Jagd nach dem letzten Lombax war. Nachdem Ratchet mit Percival's Kreuzer von Kerwan floh. Durchsuchte er die Stadt weiter, da er nichts fand, kehrte er in die Polaris Galaxie zurück. Vom IRIS-Supercomputer auf dem Kreeli-Komet erfährt man außerdem, dass die Stadt nun wieder im Aufbau ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.